Verlauf.png

Rückbildung effizient angehen

Was ist Rückbildung? Wieso Rückbildungturnen?

Das gezielte Rückbildung nach einer Geburt ist besonders wichtig, um die durch die Schwangerschaft und Geburt überdehnte, schwache und verletzte Muskulatur wieder richtig wahrzunehmen. Mit gezielten Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen bereitest du den Körper wieder auf die Alltags- und Sportbelastung vor.

Im Zentrum stehen dabei Übungen für die gesamte Rumpfmuskulatur (Beckenboden, Bauch, Rückenmuskulatur), die am Becken ansetzende Muskulatur (Beinmuskeln, Pomuskeln, tiefe Hüft- und Beckenstabilisatoren) sowie die Arm- und Nackenmuskeln für eine optimal Haltung.

Durch das Training beugst du Problemen wie Inkontinenz, Blasenschwäche, Instabilität, Rückenschmerzen und Haltungsschwäche vor, verbesserst diese oder eliminierst sie ganz.

Für welche Frauen ist das Rückbildungsturnen von movebysara geeignet?

Du brauchst keine erfahrene Sportlerin zu sein, um an meinem Kurs teilzunehmen. Ich passe mein Training individuell jeder Teilnehmerin an, achte auf ihre Beschwerden und ihr aktuelles Niveau.

Qualität und Individualität in der Rückbildungsgymnastik sind mir sehr wichtig!

Meine Trainingsstunden gestalte ich möglichst effizient und zielorientiert. Ich gehe stets auf alle individuellen Bedürfnisse der Kursteilnehmerinnen ein. Jede Frau hat eine andere Geschichte (Schwangerschaft, Geburtsvorgang, Geburtsverletzungen, Alltagsbewältigung, Verletzungen, Operationen). Dank meiner Ausbildung als Dipl. Sportphysiotherapeutin weiss ich sehr genau, wie die Muskeln trainiert werden müssen und sorge deshalb für herausfordernde Trainingsstunden, welche dich ins Schwitzen bringen und dir gleichzeitig Spass bereiten.

 

Seit den Geburten meiner zwei Kinder (November 2013 und 2016) kann ich zudem von meinen eigenen Erfahrungen bzgl. Schwangerschaft, Geburt und Rückbildungsgymnastik profitieren und mich dadurch noch besser in die Teilnehmerinnen einfühlen.

Nach einem Kaiserschnitt solltest du unbedingt 10-12 Wochen mit dem Trainingsstart warten, nach einer Spontangeburt mind. 6-8 Wochen. Hierbei halte ich mich an die physiologischen Wundheilungsphasen der Gebärmutter, der Bauchmuskulatur und des allgemeinen Bindegewebes.

Der Kurs wird in Buchs und Grabs (Werdenberg) angeboten.

Buchs

 

Montag:

19:00-20:00 Uhr

 

Gymnastikraum Schulanlage Flös

Heldaustrasse 50

9470 Buchs

Grabs

 

Freitag:

18:30-19:30 Uhr
 

Turnhalle Lukashaus

Lukashausstrasse 2

9472 Grabs

Kosten & Ausrüstung

CHF 280.- (9 Trainings à 60 min.)

Trainingsbekleidung, Turnschuhe, Handtuch, Trinkflasche, eigene Matte

Anmeldung
arrow&v
Option wählen

Vielen Dank!