DSC_1766.jpg
Verlauf.png

Richtlinien für Rückbildungstraining & Behandlungen

Krankenkassen Information

1. Behandlungen: Da ich keine Verordnungen annehme, rechne ich nicht über die Grundversicherung ab. Die Behandlungskosten müssen vom Patienten selbst übernommen werden.

Für klassische Massage bin ich EMR anerkannt. Je nach Art der Zusatzversicherung kann ein Teil dieser Behandlungskosten rückgefordert werden. Einige Krankenversicherungen bezahlen einen Teil an meine Behandlungskosten über die Zusatzversicherung auch ohne EMR Anerkennung. 

Dies alles muss selbständig abgeklärt werden. Ich übernehme keine Garantie für eine Kostenbeteiligung & Übernahme. 

2. Rückbildungstraining: Auch hier sollte jede Frau selbstständig abklären, ob ein Teil der Kosten von der Krankenkasse übernommen wird. Bei manchen Krankenkassen wird das Training über die Zusatzversicherung abgerechnet, bei anderen läuft es über das Kontingent für die Kosten der Schwangerschafts- und Geburtsbehandlungen. Ich gebe auch hier keine Garantie für eine Rückerstattung.

​Kurs-und Behandlungskosten

1. Kurskosten Rückbildung: 280.-CHF für 9x Training à 60 Minuten

2. Behandlungskosten Einzelbehandlung oder Heimbehandlung: Die Kosten pro individuelle Behandlung betragen 140.-CHF/60 min. excl. Fahrspesen (die Fahrkosten werden pro Kilometer mit 1.-CHF berechnet)​​

3. Behandlungskosten Massagen, Narbenbehandlung und persönliches Training in der Praxis in Buchs: 140.-CHF/60 min.

Die Kurs- oder Behandlungskosten sind beim ersten Termin zu bezahlen.

(Kredit Karte, EC Karte, Bar, Twint oder per E-banking)

 

Rückbildungstraining allgemein

Der Kursstart ist nach einem Kaiserschnitt ab 10-12 Wochen möglich, nach einer Spontangeburt nach 6-8 Wochen.​​​ Hierbei halte ich mich an die physiologischen Angaben der Wundheilung der einzelnen Gewebe. Da wir ein effizientes und strenges Aufbautraining der gesamten Rumpfmuskulatur, der Beinmuskulatur und des Beckenbodens machen, muss das Gewebe (innere sowie äussere Narben, Wunden und Verletzungen) belastungsstabil sein.

Kursverlauf

Der Rückbildungskurs ist ab Startdatum an den darauffolgenden 9 Montag- oder Freitagabenden zu besuchen.

Abwesenheiten

Leider kann ich auf Abwesenheiten (Erkältung, Menstruationsbeschwerden, Mann ist nicht zu Hause, Baby schreit, Kind ist krank, keinen Babysitter...etc) keine Rücksicht nehmen, da ich sonst keine neuen Teilnehmerinnen einplanen kann...

Unfall- und Diebstahlhaftung

Für die Unfall- und Diebstahlversicherung ist jede Teilnehmerin und jeder Patient selbst verantwortlich. Ich übernehme hierfür keinerlei Haftung & Verantwortung.​​​